25. Belcanto Opera Festival 11. bis 23. 7. 2013

Titel


Aufführung

Spielort

Oper

Kurtheater

Oper

Trinkhalle

Oper

Trinkhalle

Oper

Trinkhalle

Oper

Trinkhalle

Festkonzert

Baumwipfelpfad

Konzert Masterclass (R. Giménez)

Kurtheater

Konzert Masterclass (L. Regazzo)

Kurtheater

Konzert Masterclass (L. Regazzo)

Kurtheater

Konzert Masterclass (L. Regazzo)

Kurtheater

Arienkonzert

Trinkhalle

Überraschungskonzert

Kurtheater

A-Cappella-Vokalkonzert

Forum König-Karls-Bad

Intendant: Jochen Schönleber
Musikalischer Leiter: Antonino Fogliani

Bei dem Festival 2016 hatte Festspielleiter Jochen Schönleber 25. Dienstjubiläum. Beim Eröffnungskonzert auf dem Aussichtsturm des Baumwipfelpfads präsentierte sich Margarita Gritskova und Raúl Giménez begleitet von den Virtuosi Brunenses unter Antonino Fogliani. Die insgesamt fünf Opern auf dem Programm waren Rossinis jugendliches Auftragswerk Demetrio e Polibio, inszeniert von Nicola Berloffa. Balduccis Klavieroper Il conte di Marsico. Die Rarität Sigismondo (Margarita Gritskova, Silvia Dalla Benetta). Auch Kenneth Tarver. Weiteres Glanzlicht: Bellinis erste Oper Bianca e Gernando. In der Trinkhalle Rossinis Le Comte Ory. Rossini & Co. I, II,III, in denen die Teilnehmer der Masterclass unter der Leitung von Raúl Giménez und Lorenzo Regazzo, Festkonzert mit Maxim Mironov: Arien von Rossini, Donizetti und Bellini präsentiert, als Hommage an den großen Tenor Giovanni Battista Rubini.